Geschichten, die das Leben liebt

Positive Gedanken und kleine Freuden im Alltag lassen deine Seele lachen

Hast du heute schon ein Lächeln auf den Lippen gehabt? Ein Kribbeln im Bauch gespürt?

NICHT? - Dann ist es höchste Zeit, dass du jetzt da bist! ;-)


arbeiten -> leben?  leben -> arbeiten?

Wenn auch du im Berufsleben stehst, fragst du dich vielleicht manchmal, ob die Gewichtung noch stimmt, so wie sie ist.
Oder ist es zu viel Arbeit für zu wenig Leben, oder zu wenig Arbeit und auch kein Leben?


Frau S. erzählt uns, wie sie jetzt – durch die Hilfe der Arbeitsassistenz (AASS) von pro mente OÖ wieder Lebensfreude verspürt und Licht am Ende des Tunnels sieht.

 

Hier geht es zu der ganzen Geschichte.

 

 


Wollen wir gemeinsam anderen den Alltag erleichtern?

Dann hilf mir doch bei wichtigen Projekten von pro mente OÖ, die Menschen in psychisch schwierigen Lebensphasen eine Perspektive im Leben aufzeigen.

So können auch sie mit einem Lächeln durchs Leben gehen. 

Ich freue mich, dich an meiner Seite zu haben!

Deine

Mach es wie ich und trage deine Lebensfreude hinaus in die Welt!